News von Aktivisten

VIREN, QUARANTÄNE, BEVÖLKERUNG UND MENSCHENRECHTE

VIREN, QUARANTÄNE, BEVÖLKERUNG UND MENSCHENRECHTE Ein Wunder geschah auf globaler Ebene. Mehr als zwei Milliarden Menschen schlossen sich fast freiwillig in ihren Palästen mit Hütten, Wohnungen und Häusern ein. Ohne sich nahe zu kommen, Mehr lesen...

Spielt Belarus die Corona-Pandemie herunter?

Spielt Belarus die Corona-Pandemie herunter? (©Guus Krol) Die Belarussen spürten die Folgen der globalen Coronavirus-Pandemie etwa gegen Beginn der zweiten Märzhälfte 2020: Die Behörden waren gezwungen, die Ein- und Ausreise zu beschränken, als Reaktion auf Mehr lesen...

Moldawien aktiviert Abweichung von der Anwendung der Europäischen Menschenrechtskonvention

Moldawien aktiviert Abweichung von der Anwendung der Europäischen Menschenrechtskonvention Moldova activated the article of the European Convention on Human Rights that allows for derogations from the implementation of the Convention in connection with the state Mehr lesen...

Systematische Folter von Häftlingen in der Ostukraine

Menschenrechtsbeauftragte der Bundesregierung schockiert Anlässlich eines Berichts des Hochkommissariats der Vereinten Nationen in Kiew zu Foltervorwürfen in der Ostukraine erklärte die Beauftragte der Bundesregierung für Menschenrechtspolitik und Humanitäre Hilfe im Auswärtigen Amt, Bärbel Kofler, heute Mehr lesen...

Amerikanischer Spinoagechef in Bedrängnis

Der neue Sionagechef der USA soll früher für korrupten moldauischen Oligarchen gearbeitet haben. New Spy Chief Richard Grenell did not disclose payments for advocacy work on behalf of a Moldovan politician whom the U.S. later Mehr lesen...

Moldauer Menschenrechtler fordern Lizenzentzug für Richter nach Amtsmissbrauch

Moldauer Menschenrechtler fordern Lizenzentzug für Richter nach Amtsmissbrauch HUMAN RIGHTS ACTIVISTS DEMAND CANCELING LAWYERS' LICENSES FOR FALSIFYING POLITICALLY-MOTIVATED CASES Activists of the "Right to Justice" human rights association demand the Union of Lawyers to recall Mehr lesen...

Richter sollen Entschädigung für ihre Fehlurteile zahlen

Richter sollen Entschädigung für ihre Fehlurteile zahlen. JUDGES SHOULD COVER DAMAGE FROM THEIR UNLAWFUL DECISIONS Richter, deren Entscheidungen als Grund für die Verurteilung Moldawiens vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EMRK) dienten, sollten die Entschädigungen Mehr lesen...

Unmenschliche Bedingungen in Gefängnissen

Unmenschliche Bedingungen in Gefängnissen They survived on pillows and mattresses with mold, lived with rats in one room and were deprived of elementary conditions for having a decent living. These are the life stories of Mehr lesen...

Moldawien ist ein eroberter Staat

Moldawien ist ein eroberter Staat The chairman of the National Public Association “Consumer Protection” Piotr Guțul said the Republic of Moldova has been a captured state since 1991 and a number of enterprises were sold, Mehr lesen...

Fünf Personen in der Strafanstalt Pruncul drohen im Gefängnis zu sterben

Fünf Personen in der Strafanstalt Pruncul drohen im Gefängnis zu sterben Five prisoners who suffer from cancer and were admitted to the hospital at the Pruncul penitentiary in a serious state risk dying in jail Mehr lesen...

Die Moldauer haben ein Viertel wegen Diebstahls von einer Milliarde gestohlen

Die Moldauer haben ein Viertel wegen Diebstahls von einer Milliarde gestohlen   Due to the depreciation of the leu, at the start of 2015, 25% of Moldovan citizens became poorer by a quarter; the total Mehr lesen...

Freiheit für politische Gefangene”! PACE-Erklärung zum Schutz der Opfer offizieller Repressionen des Plahotniuc-Regimes

Freiheit für politische Gefangene"! PACE-Erklärung zum Schutz der Opfer offizieller Repressionen des Plahotniuc-Regimes PACE registered a declaration in defense of victims of fabricated criminal cases in Moldova. В декларации также говорится о поддержке законодательной инициативы, Mehr lesen...

Prosecutor General Alexandr Stoianoglo publicly apologized to the hundreds of citizens who were illegally prosecuted by prosecutors

Prosecutor General Alexandr Stoianoglo publicly apologized to the hundreds of citizens who were illegally prosecuted by prosecutors Prosecutor General Alexandr Stoianoglo Moldova’s Prosecutor General Alexandr Stoianoglo today presented a report following controls carried Mehr lesen...

Moldova takes 120th position among 180 countries in 2019 the Corruption Perception Index (CPI)

Moldova takes 120th position among 180 countries in 2019 CPI With a score of 33, Moldova ranks 120th out of 180 countries in the Corruption Perception Index (CPI) for 2019 that was launched by Transparency Mehr lesen...

Der Botschafter der USA in Chisinau, Dereck J.Hogan : «No one shall be above the law»

Der Botschafter der USA in Chisinau, Dereck J. Hogan: «Niemand darf über dem Gesetz stehen» The ambasador of USA at Chisinau, Dereck J.Hogan : «No one shall be above the law» The ambasador of Mehr lesen...

Ein frohes Neues Jahr!

Alles Gute zum Neuen Jahr! Das humanrights-online Team bedankt sich ganz herzlich bei allen Lesern und wünscht Ihnen/Euch einen kraftvollen Start ins neue Jahrzehnt!

Die moldauische Journalistin Elena Levitskaya-Pakhomova wurde in die Datenbank der Myrotvorets-Website aufgenommen

Die moldauische Journalistin Elena Levitskaya-Pakhomova wurde in die Datenbank der Myrotvorets-Website aufgenommen Известную молдавскую журналистку Елену Левицкую-Пахомову внесли в базу украинского интернет-сайта "Миротворец" с формулировкой - «антиукраинский пропагандист». В комментарии для портала Noi.md Елена Левицкая-Пахомова Mehr lesen...

Fälle von Hassrede haben in den letzten zwei Jahren zugenommen

Fälle von Hassrede haben in den letzten zwei Jahren zugenommen The authorities, except for the Council for Prevention and Elimination of Discrimination and Ensuring the Equality, do not react to hate speech and there are Mehr lesen...

Gefangene im Hungerstreik im moldauischen Gefängnis

Gefangene im Hungerstreik im moldauischen Gefängnis Все участвующие в голодовке отбывают пожизненные сроки. 14 заключённых тюрьмы в городе Резина отказались от приёма пищи, требуя, чтобы были рассмотрены их ходатайства об условно-досрочном освобождении. Глава пресс-службы Администрации Mehr lesen...

Menschenrechtsaktivisten forderten von der Generalstaatsanwaltschaft die Einstellung politisch motivierter Strafverfahren

Menschenrechtsaktivisten forderten von der Generalstaatsanwaltschaft die Einstellung politisch motivierter Strafverfahren Правозащитная организация " Dreptul la Dreptate" ("Право на справедливость") публично обратилась к Генпрокурору Александру Стояногло, призвав его закрыть около 40 заказных уголовных дел. В Обращении Mehr lesen...

RUSSLAND. POLITIK DER ABSCHRECKUNG – POLITIKA SAPUGIWANIJA

POLITIK DER ABSCHRECKUNG – POLITIKA SAPUGIWANIJA Russland, MOSKAU, November 2019   russische Kunst zu den letzten 9 Machthabern (ohne aktuell Putin), ausgestellt in der Galerie des Haus des Glücks, in Borowsk, 11.2019   30 Jahre Mehr lesen...

Die Rechte von Kindern im digitalen Zeitalter

Die Rechte von Kindern im digitalen Zeitalter Auf internationaler und nationaler Ebene wurden zahlreiche Sondergesetze zu den Rechten von Minderjährigen verabschiedet, und vor 30 Jahren wurde die grundlegende UN-Konvention über die Rechte des Kindes gebilligt. Mehr lesen...

Armenien – US Senat erkennt Völkermord an den Armeniern an

 Сенат США нанес сегодня исторический удар по турецкому препятствию правосудия в отношении геноцида армян, продолжающемуся столетия, единогласно приняв S.Res.150, поддерживаемую Армянским национальным комитетом Америки (ANCA) меру, которая фиксирует продолжающееся признание США этого преступления , The Mehr lesen...

Beeindruckende Frankfurter Osteuropakonferenz zum Thema Desinformation

Beeindruckende Frankfurter Osteuropakonferenz zum Thema Desinformation Facebook, Twitter, Instagram Zunehmend Mittel zur Desinformation und Manipulation in Osteuropa „Medien, Meinungsmache, Menschenrechte in den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland/ÖPR“ lautete der Titel des einjährigen Projekts, das Mehr lesen...

Das Protestpotential der Russen nimmt ab

Levada Zentrum: Das Protestpotential der Russen nimmt ab. Drei von zehn glauben an die Wirksamkeit der Durchsetzung von Rechten durch Straßendemonstrationen. Das Protestpotential der Russen sank im laufenden Jahr 2019. Dies belegen die neuesten Daten Mehr lesen...