News von Aktivisten

WASHINGTON, DC – The U.S. Senate struck a historic blow today against Turkey’s century-long obstruction of justice for the Armenian Genocide, unanimously adopting S.Res.150, an Armenian National Committee of America (ANCA)-backed measure that locks in ongoing U.S. recognition of this crime.

 Сенат США нанес сегодня исторический удар по турецкому препятствию правосудия в отношении геноцида армян, продолжающемуся столетия, единогласно приняв S.Res.150, поддерживаемую Армянским национальным комитетом Америки (ANCA) меру, которая фиксирует продолжающееся признание США этого преступления , The Mehr lesen...

Beeindruckende Frankfurter Osteuropakonferenz zum Thema Desinformation

Beeindruckende Frankfurter Osteuropakonferenz zum Thema Desinformation Facebook, Twitter, Instagram Zunehmend Mittel zur Desinformation und Manipulation in Osteuropa „Medien, Meinungsmache, Menschenrechte in den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland/ÖPR“ lautete der Titel des einjährigen Projekts, das Mehr lesen...

Das Protestpotential der Russen nimmt ab

Levada Zentrum: Das Protestpotential der Russen nimmt ab. Drei von zehn glauben an die Wirksamkeit der Durchsetzung von Rechten durch Straßendemonstrationen. Das Protestpotential der Russen sank im laufenden Jahr 2019. Dies belegen die neuesten Daten Mehr lesen...

Armenien. Drittes Seminar zu Desinformation in diesem Jahr in Artik.

Am 22. November führte die armenische IGFM Abteilung das dritte Seminar zum Thema „Die Rolle der Medien und Menschenrechte in den Ländern der östlichen Partnerschaft und in Russland“ durch.   Dieses Mal fand das Seminar Mehr lesen...

Das System arbeitet immer noch mit korrupten Staatsanwälten zusammen

Das System arbeitet immer noch mit korrupten Staatsanwälten zusammen After six years of trial, the members of the panel of judges has changed, thus the court process in which the public association "Moldova mea" was Mehr lesen...

In Moldawien immer noch Folter angewendet

In Moldawien immer noch Folter angewendet   Torture and cruel treatment are still used in the Republic of Moldova, and according to international reports, in detention and psychiatric institutions this phenomenon is frequently encountered. Most Mehr lesen...

Konferenz zum Thema „Medien, Meinungsmache, Menschenrechte“

  In Frankfurt am Main erwarten Sie: Osteuropa:  Konferenz zum Thema „Medien, Meinungsmache, Menschenrechte“   in Frankfurt a.M., am Freitag, den 6. Dezember   Am Nikolaustag, zum bevorstehenden internationalen Tag der Menschenrechte empfangen die Mehr lesen...

Georgien. Internet: Von Schulmobbing bis zu Trollarmeen. Seminar in Kutaisi

Georgien. Seminar zu Desinformation in den Medien in Kutaisi Am 9. November fand in Ktuaisi das Seminar zum Thema "Medien, Meinungsmache, Menschenrechte in den Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland" statt. Das Seminar wurde von Mehr lesen...

Sommer 2019 – Heiße Themen

Sommer 2019, heiße Themen in der Projektarbeit der Deutschen Sektion mit den 6 Ländern der Östlichen Partnerschaft und Russland Mehr lesen…

Cyberkriminalität und persönliche Achtsamkeit

Cyberkriminalität und persönliche Achtsamkeit Image credit to Cerillion Skyline Aus einem Bericht innerhalb des Seminars „Medien, Meinungsbildung, Menschenrechte“ (Media, opinion formation, human rights, Brest, 28. September 2019): Die internationalen Experten für Cybersicherheit von Mehr lesen...

Medienforum: Die Presse in Moldau bleibt auf unterem Level

Media-Forum: Die moldauische Presse bleibt auf unterem Level Der eingeschränkte Zugang zu Informationen, die Machtkonzentration auf dem Medienmarkt und das Monopol auf dem Werbemarkt halten die moldauische Presse auf einem Existenzminimum. Echte Medien können sich Mehr lesen...

Aserbaidschan. Runder Tisch zu Desinformation

Unterschied zwischen Desinformation und verlässlicher Information in Aserbaidschan In der Region Gazakh organisierte die Nationale Sektion der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte in Aserbaidschan einen Runden Tisch zum Thema „Pressefreiheit, Manipulation von Gedanken, Bedrohung der Medien, Mehr lesen...

Deutsche Rechtsanwältin beschuldigt die moldauischen Behörden der unrechtmäßigen Verfolgung ihres deutschen Mandanten

Deutsche Rechtsanwältin beschuldigt die moldauischen Behörden der unrechtmäßigen Verfolgung ihres deutschen Mandanten   Die Anwältin Angela Procopciuc forderte die moldauischen Strafverfolgungsbehörden auf, die notwendigen Maßnahmen zu ergreifen, um den deutschen Staatsbürger Friedrich Maier vor Menschenrechtsverletzungen Mehr lesen...

IGFM RUSSLAND: Rundtisch in Petersburg “Desinformation im Internet”

Petersburger Rundtisch zu "Fake-News im Internet: Identifikation und Umgang". (1 Teil) Am 19. und 20. Oktober fand der alljährliche Runde Tisch in St. Petersburg statt. Das Thema wurde im Einklang mit der Verschärfung von gefälschten Mehr lesen...

Warum ist die Sowjetskaja Straße in Brest besser als die Eugen-Doga-Straße in Chisinau…

Warum ist die Sowjetskaja Straße in Brest besser als die Eugen-Doga-Straße in Chisinau…   In der Republik Moldau finden die Bürgermeister- und Gemeindeberaterwahlen statt. Dies sind die ersten Wahlen im Land, die nach dem Sturz Mehr lesen...

Belarus. Gemeinsame Verantwortung im Kampf gegen Desinformation

 Über die gemeinsame Verantwortung von Staat, Medien, Zivilgesellschaft und Informationskonsumenten im Kampf gegen Desinformation Aus einem Vortrag des Runden Tisches zu Desinformation in den Medien, Wege zur ihrer Überwindung (Minsk, 17. Oktober, 2019) In der Situation Mehr lesen...

IGFM-Rundtischgespräche zur Stärkung des Rechtsstaates in der Ukraine

Die IGFM führte eine Reihe von Rundtischgesprächen im Rahmen des Projektes zur "Stärkung des Rechtsstaats in der Ukraine" durch. Von August bis September 2019 veranstaltete die Internationale Gesellschaft für Menschenrechte im Rahmen des Projekts Mehr lesen...

Desinformation in den Medien und Wege sie zu überwinden. IGFM Sektion Belarus

“Desinformation in den Medien. Wege zur Überwindung" The IGFM Sektion Belarus hielt einen Runden Tisch in Minsk ab Im Hinblick auf die Umsetzung der Förderung des Auswärtigen Amtes ( #CivilSocietyCooperation) des IGFM- Projekts zum Thema Mehr lesen...

Ausschreibung Konferenz Moderner Journalismus und Fact-Checking

Ausschreibung Konferenz Moderner Journalismus und Fact-Checking Das XVI. Medienforum des Deutsch-Russischen Forums e.V. findet vom 27. November bis zum 1. Dezember 2019 in Woronesch statt und setzt sich unter dem Titel „Moderner Journalismus und Fact-Checking“ Mehr lesen...

Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) bietet die Teilnahme am Sonderprogramm „CCP Fellowships“ an.

Institut für Auslandsbeziehungen (ifa) bietet die Teilnahme am Sonderprogramm „CCP Fellowships“ an. Zivilgesellschaften stärken Das Stipendium CCP Fellowships ermöglicht es jungen Berufstätigen und freiwillig Engagierten, für zwei bis drei Monate in einem interkulturellen Umfeld zu Mehr lesen...

Moldawische Massenmedien informieren über gefälschte Nachrichten

Moldawische Massenmedien informieren über gefälschte Nachrichten   Bei der Vorbereitung der Seminare in der Republik Moldau für unser Projekt „Massenmedien, Meinungsbildung, Menschenrechte“ musste ich eine große Menge der Informationen über das Phänomen der gefälschten (fake) Mehr lesen...

Seminar in Balti. Falschmeldungen in Massenmedien. Teil 2

Seminar in Balti. Falschmeldungen in Massenmedien. Teil 2 Am 24. August veranstaltete die moldauische Abteilung der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (IGMR) im Rahmen des internationalen Projekts "Massenmedien, Meinungsbildung, Menschenrechte" folgendes Schulungsseminar in Balti.   Mehr lesen...

Wir verurteilen die Handlungen der Türkei in Syrien

Wir verurteilen die Handlungen der Türkei in Syrien Die Türkei tötet Zivilisten, Frauen und Kinder, weil die Türkei für ihre Zeit des Völkermords an den Armeniern nicht bestraft wurde. Die Welt hat nicht länger Mehr lesen...

Fake News und ausländische Einmischung in Wahlen in Europa

Fake News und ausländische Einmischung in Wahlen in Europa Ausländische Einmischung in Wahlen ist eine ernsthafte Bedrohung europäischer demokratischer Gesellschaften. EU-feindliche, rechtsextremistische und populistische Kräfte profitieren davon. Versuche, die politische Entscheidungsfindung in der EU zu Mehr lesen...

Seminar zu Desinformation und Menschenrechte in Armenien, Nor Geghi

Seminar zu Desinformation und Menschenrechte in Armenien, Nor Geghi Am 18.09.2019 fand das zweite Seminar von der armenischen IGFM Abteilung zum Thema „Durch die Medien gebildete öffentliche Meinung und Menschenrechte in den östlichen Partnerländern und Mehr lesen...