RUSSLAND

Überblick

Russland (russisch: Россия). Die Russischen Föderation deckt fast ein Drittel der Oberfläche von Eurasien und ist das größte Land der Welt (17.125.191 km²).

Russland grenzt an achtzehn Länder und ist eines der multikulturellsten Länder der Welt. Russland ist Heimat von mehr als 200 Nationalitäten (ethnischen Gruppen). Nach den Ergebnissen der Volkszählung 2016 beträgt die Bevölkerung Russlands 146.544.710 Menschen. Russland hat 85 gleichberechtigte Föderations-Subjekte. Moskau, die Hauptstadt, ist die Heimat von mehr als 14 Millionen Einwohnern. Die offizielle Sprache von Russland ist Russisch. In den nationalen Autonomien (22 autonomen Republiken, 1 autonome Region, 4 autonome Bezirke) haben auch lokale Landessprachen offiziellen Status.

Russland ist ein säkularer Staat, in dem, nach der Verfassung, Religionsfreiheit herrscht. Die häufigsten Religionen sind: Christentum (vor allem orthodox), Islam (in der Mehrzahl Sunniten), Buddhismus und Judentum.

IGFM Sektion Russland

Die russische Sektion der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte (IGFM) wurde 1993 auf Initiative von Menschenrechtsaktivisten in Moskau gegründet. Während ihrer Existenz hat die Sektion, in Zusammenarbeit mit anderen Sektionen der IGFM, und unabhängig, viele Projekte umgesetzt, wie zum Beispiel:
– „Weißes Buch Russlands” (die Analyse der Menschenrechte in Russland);
– „Einführung in die Demokratie – das Beispiel der Schweiz” (die Verwendung der westlichen Erfahrung eines demokratischen Rechtsstaat in Russland);
– 3 Ausgaben des Buches “Gulag: Seine Erbauer, Einwohner und Helden” (zum Schutz der Demokratie und dem historischen Wissen Russlands gewidmet);
– “Die Entwicklung der Zivilgesellschaft in den GUS-Staaten”;
– “Menschenrechte in den Streitkräften”;
– “Förderung des Internationalen Strafgerichtshofs”;
– “Öffentliche Kampagne gegen Rassismus, Fremdenfeindlichkeit, Antisemitismus in der multinationalen Russischen Föderation” und andere.

Derzeit hat die russische Sektion über 900 Menschenrechtsaktivisten, die ihre Menschenrechtsaktivitäten in 47 Regionen der Russischen Föderation durchführen. Gemäß der Charta der IGFM, interagieren Mitglieder der Sektion mit Menschenrechtsorganisationen und unterstützen diejenigen, die in ihrer Menschenrechtsaktivität der Anwendung von Gewalt und Propaganda von Gewalt entsagen und Widerspruch gegen die totalitären Regierungsformen einlegen.

Sektionsmitglieder und Experten informieren regelmäßig über die Situation der Menschenrechte durch Medien, einschließlich der Bereitstellung von Rechts- und Menschenrechtsbewertung spezifischer Ereignisse oder Gesetzesinitiativen.

Die Russische Sektion der IGFM ist eine der ältesten Menschenrechtsorganisationen in Russland, die die Grundsätze der Unabhängigkeit und Objektivität der Menschenrechte in den aktuell schwierigen Bedingungen aufrecht zu erhalten suchen.

Berichte

LGBT-Rechte in Russland: gesetzlicher Hintergrund und aktuelle Situation
Interview und Stellungnahme zu Russlands neuem NGO-Gesetz
IGFM für Freilassung von Sergej Resnik
Ein Reisebericht nach Perm zum Projekt „Wohnung“
In ehrenvollen Gedenken an Valerij Senderow

Nachrichten

Open Conference "Media 2020: Updates"

Open Conference “Media 2020: Updates”

The Open Conference "Media 2020: Updates" will take place on July, 7 from 2:30 p.m. to 9:00 p.m. (Moscow time) in Zoom. Open Conference "Media 2020: Updates" Experts will discuss ...
Alexander Rar: "Wenn ein Krieg vergessen wird, beginnt ein neuer Krieg"

Alexander Rar: “Wenn ein Krieg vergessen wird, beginnt ein neuer Krieg”

German political scientist Alexander Rahr (Berlin) continues the conversation about the main lessons of World War II, which began with an article by President Vladimir Putin. Article by Alexander Rar ...
Veteranen des Zweiten Weltkriegs gegen Coronavirus

Veteranen des Zweiten Weltkriegs gegen Coronavirus

Jetzt, da die COVID-19-Pandemie die Welt erfasst hat, ist die Tat zweier Veteranen des Zweiten Weltkriegs aus Großbritannien und Russland bewundernswert. Der 100-jährige Tom Moore, ein ehemaliger Tanker der Royal ...
Geschenk am Tag des Sieges

Geschenk am Tag des Sieges

Geschenk am Tag des Sieges Возложил  цветы на могилу неизвестного солдата в Тиргартене, недалеко от Бранденбургских ворот. Ведь сегодня в Берлине впервые выходной день. Во время пандемии я оказался в ...
Macht Corona Putins neuem Staats-Streich einen Strich durch die Rechnung?

Macht Corona Putins neuem Staats-Streich einen Strich durch die Rechnung?

Macht Corona Politik zur Satire? Mitnichten, auch wenn es so klingen mag. Dr. phil. Carmen Krusch, Leiterin der Osteuropaabteilung der Internationalen Gesellschaft für Menschenrechte, nimmt Stellung zu Entwicklungen und Gefahren, ...
VIREN, QUARANTÄNE, BEVÖLKERUNG UND MENSCHENRECHTE

VIREN, QUARANTÄNE, BEVÖLKERUNG UND MENSCHENRECHTE

VIREN, QUARANTÄNE, BEVÖLKERUNG UND MENSCHENRECHTE Ein Wunder geschah auf globaler Ebene. Mehr als zwei Milliarden Menschen schlossen sich fast freiwillig in ihren Palästen mit Hütten, Wohnungen und Häusern ein. Ohne ...
Почему защитники животных не защищают людей от бродячих собак?

Почему защитники животных не защищают людей от бродячих собак?

В последние десятилетия крайне модно быть зоозащитником. Для животных строятся приюты, в социальных сетях и СМИ полно сообщений и статей о том, как важно защищать "милых и пушистых" животных. А ...
RUSSLAND. POLITIK DER ABSCHRECKUNG – POLITIKA SAPUGIWANIJA

RUSSLAND. POLITIK DER ABSCHRECKUNG – POLITIKA SAPUGIWANIJA

POLITIK DER ABSCHRECKUNG – POLITIKA SAPUGIWANIJA Russland, MOSKAU, November 2019 russische Kunst zu den letzten 9 Machthabern (ohne aktuell Putin), ausgestellt in der Galerie des Haus des Glücks, in Borowsk, ...