Medien, Meinungsmache, Menschenrechte in Aserbaidschan, Baku, Teil 1

Medien, Meinungsmache, Menschenrechte in Aserbaidschan In Baku fand ein Seminar mit dem Titel „Pressefreiheit, Gedankenmanipulation, Bedrohungen in den Medien, die Rolle der sozialen Netzwerke“ statt. Teil 1 Die aserbaischische Sektion der IGFM führte in Baku ein Rundtischgespräch zum Thema „Pressefreiheit, Gedankenmanipulation, Bedrohungen in den Medien, die Rolle der sozialen Netzwerken“ durch. Unter den Seminarteilnehmernn waren der Abteilungsleiter des informationstechnischen Dienstes vom internationalen Zentrum für Multikulturalismus in Baku, Jadegar Mamedli,  der Leiter des internationalen eurasischen Pressefonds, Umud Ragimoglu, der ÖPR-Projektassistent Gennadi Kaunov, die Mehr lesen...

Состояние прав человека в Азербайджане

Состояние прав человека в Азербайджане