OHCHR: Report on the Human Rights Situation in Ukraine (1 February – 31 July 2022)

2022-09-30T14:15:14+02:00

OHCHR: Report on the Human Rights Situation in Ukraine (1 February - 31 July 2022) The thirty-fourth report by the Office of the High Commissioner for Human Rights (OHCHR) on the human rights situation in Ukraine covers the period from 1 February 2022 to 31 July 2022. During the reporting period, OHCHR recorded a total of 12,649 civilian casualties, with 5,385 persons killed and 7,264 persons injured. However, actual casualty numbers are likely considerably higher, since these figures only include the cases [...]

OHCHR: Report on the Human Rights Situation in Ukraine (1 February – 31 July 2022)2022-09-30T14:15:14+02:00

Украина. Гуманитарная помощь в Сумской, Полтавской и Харьковской областях

2022-09-30T07:58:00+02:00

Украина. Гуманитарная помощь в Сумской, Полтавской и Харьковской областях Полтавская область Уже сентябрь, в учебных заведениях началось обучение. Люди, которые проживают в школах и  лицеях, к сожелению, должны выселиться. Такая ситуация произошла в Шишацкой ТГ, где проживают беженцы из Донецкой и Харьковской областей. Их хотят переселить в заброшенный детский сад в с. Покровское. Это здание не пригодно для проживания. Поэтому IAC ISHR активно подключился к оборудованию центра для беженцев. 22 сентября команда IAC ISHR привез туда микроволновки, чайники, постельное бельё, банные полотенца. [...]

Украина. Гуманитарная помощь в Сумской, Полтавской и Харьковской областях2022-09-30T07:58:00+02:00

Bulgarien verlängert kostenlose Hotelunterbringung für ukrainische Flüchtlinge

2022-09-19T15:55:32+02:00

Bulgarien bietet ukrainischen Flüchtlingen weiterhin kostenlose Hotelunterkünfte an. Nach Ablauf der Frist am 31. Oktober werden den Ukrainern neue Optionen angeboten. Die bulgarische Regierung wird anschließend andere Lösungen vorschlagen.   Dies sagte Tourismusminister Ilin Dimitrov in einer Sendung des Fernsehsenders BNT, wie rbc.ua berichtete. Die Unterbringung von Flüchtlingen aus der Ukraine in Hotels in Bulgarien wird bis zum 31. Oktober dauern, sagte er. Danach wird das Programm der kostenlosen Unterbringung mit Verpflegung für Ukrainer auslaufen. "Dies wird das Ende des [...]

Bulgarien verlängert kostenlose Hotelunterbringung für ukrainische Flüchtlinge2022-09-19T15:55:32+02:00

Wie Europa seine Haltung gegenüber Flüchtlingen aus der Ukraine ändert

2022-09-16T17:12:12+02:00

Die europäischen Länder haben sich mit der Ukraine solidarisch gezeigt und sich durch die Aufnahme von Millionen von Flüchtlingen aus unserem Land organisiert. Nach verschiedenen Schätzungen sind es 5-7 Millionen Menschen. Foto: Europäische Länder zeigen Solidarität mit der Ukraine und organisieren sich, indem sie Millionen von Flüchtlingen aufnehmen (Getty Images) Einige Länder haben nach mehr als sechs Monaten Krieg die Bedingungen für die ukrainische Bevölkerung überarbeitet, während andere gerade erst damit beginnen, den Flüchtlingen Hilfe zukommen zu lassen. Bislang hat [...]

Wie Europa seine Haltung gegenüber Flüchtlingen aus der Ukraine ändert2022-09-16T17:12:12+02:00

Ukrainischen Flüchtlingen wird geraten, nicht in die großen Städte und Ballungsgebiete in Deutschland zu gehen

2022-09-08T20:49:13+02:00

Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge versichert Flüchtlingen aus der Ukraine, dass sie sich keine Sorgen über die Nachricht machen müssen, dass die Verteilung der Asylbewerber auf die Länder ausgesetzt wurde.   Первичный центр приема украинских беженцев в спортзале школы в Баварии Фото: Wolfgang Maria Weber/IMAGO Alle Neuankömmlinge im Land müssen zunächst von dem Land aufgenommen werden, in dem der Flüchtling zuerst um Hilfe gebeten hat. Und selbst wenn es nicht möglich ist, eine Person dort für einen längeren Zeitraum [...]

Ukrainischen Flüchtlingen wird geraten, nicht in die großen Städte und Ballungsgebiete in Deutschland zu gehen2022-09-08T20:49:13+02:00

UN-Beamter: Wir müssen die schrecklichen Folgen des Krieges in der Ukraine dokumentieren

2022-09-08T20:02:42+02:00

Nach wie vor werden Menschen getötet und verstümmelt, und die Zahl der Binnenvertriebenen und Flüchtlinge aus der Ukraine steigt. Die UN-Untergeneralsekretärin für politische Angelegenheiten, Rosemary DiCarlo, erklärte am Dienstag vor dem Sicherheitsrat. "Quelle der Wiederbelebung" IOM-Hilfe geht an die betroffenen Siedlungen in der Region Charkiw. "In einer Situation, in der die internationale Gemeinschaft nicht in der Lage ist, diesen sinnlosen Krieg zu beenden, müssen wir seine schrecklichen Folgen so genau wie möglich dokumentieren. Dies ist unsere Verantwortung, und das Mindeste, [...]

UN-Beamter: Wir müssen die schrecklichen Folgen des Krieges in der Ukraine dokumentieren2022-09-08T20:02:42+02:00

В Молдове трудоустроены более 700 граждан Украины

2022-09-01T18:36:38+02:00

Anfang September erhielt die Nationale Arbeitsagentur Informationen von Unternehmen, wonach 746 ukrainische Staatsbürger, zumeist Frauen, in Moldawien beschäftigt waren. Die meisten ukrainischen Bürger in Moldawien sind im Dienstleistungssektor, im Gesundheitswesen und im Handel beschäftigt.   So sind unter den Beschäftigten 573 Frauen und 173 Männer. Nach Angaben der Agentur sind die meisten ukrainischen Bürger in Chisinau beschäftigt (553) Den Meldungen der Arbeitgeber zufolge arbeiten ukrainische Staatsangehörige in Moldawien in folgenden Berufen: Programmierer, Ingenieure, Näherinnen, Verkäufer, Köche, Kellner, Ärzte, Erzieher, Krankenschwestern. Die Absicht, [...]

В Молдове трудоустроены более 700 граждан Украины2022-09-01T18:36:38+02:00

Ukraine. IGFM humanitäre Hilfe im Kriegsgebiet. Butscha und Borodjanka, wir vergessen Euch nicht

2022-08-23T15:12:09+02:00

Borodjanka, idyllische ukrainische Kleinstadt nordwestlich von Kiew, im Leben DAVOR Ein halbes Jahr danach, unfassbar, in Borodjanka gerät das Herz wieder in Schockstarre, es gibt nur ein Mittel dagegen - Anpacken Borodjanka nach den russischen Bombardierungen gleich zu Kriegsbeginn am 24.02.2022 Nach dem Rückzug der russischen Truppen aus der Kiewer Umgebung am 31. März 2022 waren die Bilder der russischen Kriegsverbrechen in Butscha die ersten, die weltweit Entsetzen ausgelöst hatten. Kurz darauf war auch der ukrainische Zugang in [...]

Ukraine. IGFM humanitäre Hilfe im Kriegsgebiet. Butscha und Borodjanka, wir vergessen Euch nicht2022-08-23T15:12:09+02:00

Швейцария ужесточает правила предоставления помощи беженцам

2022-09-05T12:23:10+02:00

В Швейцарии получили статус защиты более 60 тысяч человек с начала военных действий в Украине. Статус защиты S позволяет получать социальную помощь и право работать. © Keystone / Michael Buholzer Теперь будут учитываться финансовые возможности беженцев. Кантональные власти приняли решение учитывать доходы получаемые в Украине. Это приводит требования к получателям защитного статуса в соответствие с требованиями для беженцев в Швейцарии. Это означает, что, если люди со статусом S снимают средства с банковских счетов в Украине или приобретают там другие активы, [...]

Швейцария ужесточает правила предоставления помощи беженцам2022-09-05T12:23:10+02:00

EGMR verurteilt Moldawien wegen Misshandlung und illegaler Verhaftungen

2022-08-16T07:52:38+02:00

Dazu gehören Misshandlungen, rechtswidrige und missbräuchliche Festnahmen durch Staatsanwälte und Strafrichter sowie Mängel im Zusammenhang mit dem Recht auf ein faires Verfahren, dem Zugang zur Justiz, der Privatsphäre, den Eigentumsrechten usw. Haftanstalt Nr. 13. Chisinau. Dies erklärte Vadim Vieru, Direktor für Programme bei Promo-LEX. Nach Angaben des Anwalts ist der Prozentsatz der an den EGMR gerichteten Beschwerden, die für zulässig erklärt werden und das Stadium der Prüfung erreichen, recht gering. Sie beträgt etwa 5-6 %. Die EMRK sei keine Lösung [...]

EGMR verurteilt Moldawien wegen Misshandlung und illegaler Verhaftungen2022-08-16T07:52:38+02:00
Go to Top