About Valery

This author has not yet filled in any details.
So far Valery has created 172 blog entries.

IGFM-Moldawien: „Die Leute denken, sie sind die Nächsten“

2022-06-17T10:13:42+02:00

Bericht der moldawischen Sektion der IGFM über die Befürchtungen und Bedrohungen einer Ausbreitung des Krieges Die Moldawier leben seit dem 24. Februar aufgrund des von Russland entfesselten Krieges gegen die Ukraine in ständigem Stress und Angst. Jede zerstörte Brücke, jede eroberte Stadt oder jedes eroberte Dorf erhöht die Angst. Die moldauischen DurchschnittsbürgerInnen beobachten die Ereignisse in der Ukraine mit Entsetzen und projizieren sie auf sich und ihr kleines Land an der Grenze zur Ukraine. Moldawien, das weder Mitglied der Europäischen Union noch [...]

IGFM-Moldawien: „Die Leute denken, sie sind die Nächsten“2022-06-17T10:13:42+02:00

Russland, Alexej Nawalny – Darfs noch etwas mehr sein?

2022-06-03T17:32:44+02:00

Аlexej Nawalny wegen Gründung einer extremistischen Gruppe angeklagt. So drohen ihm kurz nach der Verurteilung zu 10 Jahren verschärften Strafvollzuges gleich weitere 15 Jahre Gefängnis. Laut Alexej Nawalny selbst, besuchte ihn am 31. Mai ein Ermittler und beschuldigte ihn formell. Die Details des Falls wurden von dem Politiker noch nicht bekannt gegeben. Hier sein öffentlicher Kommentar, den er auf seiner Twitter-Seite gepostet hatte (Übersetzung IGFM): Hm, ich bin mir nicht sicher, vielleicht hasst Putin mich gar nicht, sondern liebt mich gar insgeheim? [...]

Russland, Alexej Nawalny – Darfs noch etwas mehr sein?2022-06-03T17:32:44+02:00

Russland: Haftverlängerung für Sascha Skotschilenko

2022-06-03T15:03:40+02:00

  Die junge russische Künstlerin und aktive Kriegsgegnerin Sascha Skotschilenko bleibt vorerst in Haft. Ihre Teilnahme an der russlandweiten Aktion die Bevölkerung durch den Austausch von Preisetikettierungen mit kurzen Infos zum Krieg zu informieren, hatte eine breite mediale Resonanz hervorgerufen. Für diese mutige Aktion wurde sie am 13. April vom  Bezirksgericht Vasileostrovskiy für zwei Monate in Untersuchungshaft verbracht. Jetzt verlängerte das Gericht die Inhaftierung der St. Petersburgerin bis zum 1. Juli. Trotz der nenenswerten Unterstützung aus der Gesellschaft sowie der Eingaben von [...]

Russland: Haftverlängerung für Sascha Skotschilenko2022-06-03T15:03:40+02:00

Das Telethon zwischen Kyjiw und Berlin findet am 29. Mai 2022 statt

2022-05-27T15:49:20+02:00

Das Internationale Telethon "Save Ukraine - #StopWar“ Am Sonntag, den 29. Mai 2022, am Kyjiw-Tag, wird man sich gleichzeitig in zwei Hauptstädten der Freiheit treffen – in Kyjiw und in Berlin. An diesem Abend findet das zweite Internationale Telethon „Save Ukraine - #StopWar“ statt. Die Berliner Bühne wird am Brandenburger Tor aufgebaut – und alle sind herzlich willkommen! Ziel der Veranstaltung ist, die Aufmerksamkeit der Welt auf die dramatischen Ereignisse in der Ukraine zu lenken und Spenden für den Erwerb von medizinischer [...]

Das Telethon zwischen Kyjiw und Berlin findet am 29. Mai 2022 statt2022-05-27T15:49:20+02:00

IGFM erhält tolles Dankesvideo aus Putivl als Überraschung

2022-05-18T18:43:26+02:00

  Unser IGFM Team im Kriegsgebiet baut seine humanitäre Hilfe  stetig aus. In der letzten Woche konnten 8000 Bedürftige von uns mit Wasser versorgt werden. Überraschend erhielten wir ein tolles Video des Dankes - ganz ohne Worte- aus Putivl (siehe unten). Schauen Sie unbedingt einmal rein :)   Diesmal leistete das IGFM-Team humanitäre Hilfe für das Rudnev Putivl Gymnasium №1 (Gebiet Sumy) und das psychoneurologische Haus Belotserkovsky (Gebiet Kiew). Hier ein Dankeschön der Schule in Putivl: In dieser schwierigen Zeit, in der [...]

IGFM erhält tolles Dankesvideo aus Putivl als Überraschung2022-05-18T18:43:26+02:00

IGFM Ukraine: Große persönliche humanitäre Hilfe im Krieg

2022-05-07T10:44:40+02:00

Die IGFM-Ukraine leistet zusammen mit Partnern weiterhin humanitäre Hilfe vor Ort Das junge Juristen-Team des Informations- und Analyszentrums der IGFM Ukraine setzt zusammen mit internationalen Partnern seine humanitäre Hilfe für ukrainische Familien, Kinder, gefährdete Personen und Krankenhäuser fort. "Diese Arbeit hält uns aufrecht, gibt uns in dieser traumatischen Zeit einen Sinn", so Anastasija, die Projektassistentin des Fair-Trial Monitoring Projektes und junge Mutter zweier Kinder inmitten des Kriegsgebietes. Monastyryschtsche, Region Tscherkassy Am Wochenende organisierte die IAZ- IGFM - Ukraine die Verteilung von 50 [...]

IGFM Ukraine: Große persönliche humanitäre Hilfe im Krieg2022-05-07T10:44:40+02:00

В Киеве погибла журналистка „Радио Свободы“

2022-05-04T11:06:11+02:00

  В Киеве погибла журналистка "Радио Свободы" Журналистка Вера Гирич погибла 28 апреля в результате обстрела Киева российскими вооруженными силами. Ее тело было было обнаружено 29 апреля под завалами жилого дома. Ракетный удар по Киеву был нанесен во время визита в столицу Украины генерального секретаря ООН Антониу Гутерриша 28 апреля. Во время своего визита Гутерриш встречался с президентом Владимиром Зеленским, в частности обсуждался вопрос эвакуации мирных жителей из Мариуполя. Президент Украины Владимир Зеленский прокомментировал ракетный обстрел столицы: Сразу после завершения наших переговоров [...]

В Киеве погибла журналистка „Радио Свободы“2022-05-04T11:06:11+02:00

Menschenrechtsbeauftragte der Ukraine über Kriegsverbrechen

2022-05-04T18:12:49+02:00

"Wir suchen schon 16 000 Menschen" Denisowa - über Kriegsverbrechen, über Vermisste und nach Russland Deportierte Die Menschenrechtsbeauftragte der Obersten Rada der Ukraine, Ludmila Denisowa, erzählte Suspiliny (https://suspilne.media/), über die Anliegen, mit denen sich die Opfer an ihre Ombudsstelle wenden, darüber wie und wie viele Ukrainer von Russland gewaltsam weggebracht wurden und wo die Russen sie festhalten, über Krematorien in Mariupol und Vergewaltigungen in der Region Kiew durch das russische Militär, über Völkermord und Entführung von Waisenkindern. Übersetzung ins Deutsche, IGFM An [...]

Menschenrechtsbeauftragte der Ukraine über Kriegsverbrechen2022-05-04T18:12:49+02:00

IGFM Ukraine: Persönliche humanitäre Hilfe im Kriegsgebiet spendet Kraft und Wärme

2022-04-27T13:36:34+02:00

IGFM Ukraine leistet humanitäre Hilfe in vielen Regionen landesweit Die Region Sumy im Nord-Osten und Region Winnyzja im Süd-Westen, Traumata der Geschichte von stalinistischem, faschistischen und heutigem putinschem Terror... Die IGFM Ukraine setzt Zeichen und macht Mut. Bitte unterstützen Sie unsere Arbeit im Kriegsgebiet! Die Region Sumy grenzt direkt an Russland und wurde schon in den ersten Kriegstagen angegriffen. Die Hauptstadt Sumy mit ehemals 270 000 Einwohnern  befindet sich ungefähr auf der Höhe vom 250 km entfernten Kiew und ist nur 30 [...]

IGFM Ukraine: Persönliche humanitäre Hilfe im Kriegsgebiet spendet Kraft und Wärme2022-04-27T13:36:34+02:00

Der OSZE-Bericht über Kriegsverbrechen in der Ukraine, Stand: 24. Februar 2022

2022-04-19T18:03:08+02:00

Der OSZE-Bericht über Kriegsverbrechen in der Ukraine, Stand: 24. Februar 2022 Am 24. Februar 2022 marschierte die Russische Föderation in die Ukraine ein. Seit dem 24. Februar sind die Ukrainer dem Beschuss und der brutalen Gewalt durch russische Soldaten ausgesetzt. Die OSZE legt ihren BERICHT über Verstöße gegen internationales Menschenrecht und Völkerrecht, Kriegsverbrechen und Verbrechen gegen die Menschlichkeit in der Ukraine seit dem 24. Februar 2022 vor. Der Bericht wurde von den Professoren Wolfgang Benedek, Veronika Bílková und Marco Sassòli erstellt. Lesen [...]

Der OSZE-Bericht über Kriegsverbrechen in der Ukraine, Stand: 24. Februar 20222022-04-19T18:03:08+02:00
Go to Top